LÜFTUNGSKONZEPTE

Kostenschätzungen und Ausschreibungen

BERATUNG

UMSETZUNG

Koordination und Service

SICHERHEIT 

FÜR FACHPLANER

Starke Produkte und Know-How aus einer Hand!

  • Maßgeschneiderte Lüftungskonzepte und Kostenkontrolle.
  • Perfekte Abstimmung der Komponenten und maximale Produktleistung.
  • Kurze Entscheidungswege, effizienter Workflow, Zeit- und Kostenersparnis in der Planungsphase.
  • Als Anbieter zentraler und dezentraler Systeme bieten wir eine objektive, sachorientierte Beratung und Planung.

FREIHEIT 

FÜR ARCHITEKTEN

Architekten stehen vor der Herausforderung, einen architektonisch ansprechendes Baukörper mit technischen, wirtschaftlichen, funktionalen und gestalterischen Optimum für die Nutzer zu erschaffen.

Wir leisten maximale Unterstützung!

  • Die Raumnutzung und Raumwirkung bleibt durch fast unsichtbare Integration der Klimatechnik erhalten. Die Komponenten können auch als markante Akzente in der Raumgestaltung eingesetzt werden.
  • Entwicklung individuell abgestimmter Sonderlösungen.
  • Höchste Behaglichkeit durch leistungsfähige, energieeffiziente Technik, die sich individuell regeln lässt.
  • Der Architekt behält freie Hand in der Kreation, wir kümmern uns um die Details der klimatechnischen Umsetzung.

INVESTITIONEN 

FÜR BAUHERREN, INVESTOREN UND BETREIBER

Unsere zertifizierte und hocheffiziente Produkte zahlen sich langfristig aus!

  • Der Werterhalt ist durch energieeffizienten Betrieb, hohe Behaglichkeit und Nutzungsqualität dauerhaft gesichert.
  • Die geplante Raumluftqualität wird eingehalten.
  • Keine Nachträge, die hohe Kosten verursachen. Wir bieten transparentes, komplett abgestimmtes Gesamtsystem der Gewerke Lüftung und Klima, das über geklärte Schnittstellen verfügt.
  • Hohe Qualität und reibungsloses Zusammenspiel der Klima-Komponenten erfordern einen geringen Wartungs- und Serviceaufwand, der die Investitions- und Betriebskosten im Lebenszyklus des Gebäudes niedrig hält.

Wir bieten Ihnen

  • individuelle Beratung
  • technische Innovationen
  • Lüftungskonzepte
  • Kostenschätzungen
  • Ausschreibungstexte
  • DWG - Zeichnungen
  • und vieles mehr

Geräteauslegung auf Basis der Ökodesign-Verordung sowie DIN 1946 Teil 4, VDI 6022 Blatt 1, 
DIN EN 1886, DIN EN 13053 und die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Luftmengenberechnung nach VDI 2052 Blatt 1 (04/2017) sowie Planung und Auslegung von Lüftungshauben und Lüftungsdecken gemäß der gesetzlichen Anforderungen (BGR 111, VDI 2052 und DIN 18869).